Documents à télécharger
X
LEAFLET FOR DOWNLOAD
INSIDE Research Report Mediennutzung
11. Kongress der Fachgruppe Gesundheitspsychologie
Digital Health in Ambulatory Assessment
INSIDE Research Report Quality of Work-Index
Jugendbericht 2015
30. Symposium KLIPS
Page d'accueil // Recherche // FLSHASE // INSIDE // News & E... // Neuer Beitrag von INSIDE in der Wochenzeitung “Die Zeit”

Neuer Beitrag von INSIDE in der Wochenzeitung “Die Zeit”

twitter linkedin facebook google+ email this page
Publié le jeudi 15 novembre 2018

Die wichtigste deutsche Wochenzeitung „DIE ZEIT“ und deren medizinisches Beiblatt „ZEIT Doctor“ tragen diese Woche den Titel „Die Weisheit des Körpers“ (Ausgabe 46/2018) und befassen sich mit Interozeption (Körperwahrnehmung), sowie deren Bedeutung für psychologische Alltagsphänomene und psychische Gesundheit.

Unter den bekanntesten Interozeptionsexperten aus dem deutschsprachigen Raum, die hier zu Wort kommen, sind auch die luxemburgischen Forscher André Schulz, Zoé van Dyck und Claus Vögele. Sie äußern sich unter anderem zum Beitrag von Interozeption zu Entscheidungsverhalten, der Entstehung von Paniksymptomen, sowie Sättigungsempfinden bei Adipositas. Der Beitrag unterstreicht die große Bedeutung der Interozeptionsforschung und deren Ergebnisse für ein besseres Verständnis der psychischen und körperlichen Gesundheit und illustriert die breite öffentliche Aufmerksamkeit für dieses Thema.