Documents à télécharger  
X
LEAFLET FOR DOWNLOAD
Bachelor en Sciences Sociales et Educatives - dépliant
Nos formations bachelor - brochure

Bachelor en sciences sociales et éducatives

Lerncoaching in Professionalisierungsprozessen

Das Weiterbildungsangebot „Lerncoaching in Professionalisierungsprozessen“ besteht aus drei Modulen, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Die studienbegleitende Selbstreflexion ist an zwei verschiedenen Momenten der Weiterbildung vorgesehen. Je nachdem, ob die Weiterbildung für das „Lerncoaching im Kontext von Studium“ oder „Lerncoaching im Kontext von Personalführung“ absolviert wird, wird stärker die sogenannte Professionsebene oder die Organisationsebene fokussiert.

Die Einschreibefrist läuft vom 1. Mai bis zum 25. Juni 2017. Die Einschreibegebühren betragen 200€ pro Semester.

Die Einschreibungen laufen über die Dienststelle des SEVE.

Voraussetzungen zur Einschreibung sind:

  • BAC+3, BAC+ Berufserfahrung in den Feldern oder mit den Zielgruppen der Sozialen Arbeit
  • Ausbildung im sozial-erzieherischen Bereich
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Bei weiteren Fragen zu den Einschreibungen, wenden Sie sich bitte an: petra.boewen@uni.lu

Flyer Lerncoaching

-----------------------------------------

Semester 1

 

 Kontaktstudium

 Selbststudium

 ECTS

Modul 1: Berufliche Praxis als Lernkontext  gestalten

32

16

6

Studienbegleitende Selbstreflexion

8

 

1

Insgesamt

40

16

7

 

-----------------------------------------

Semester 2

 

 Kontaktstudium

 Selbststudium

 ECTS

Modul 2: Lernbedarf erkennen, Lernsettings planen und umsetzen

24

24

6

Modul 3: Lerncoaching – nachhaltige Beratung in    Lernprozessen

24

24

6

Studienbegleitende Selbstreflexion

8

 

1

Insgesamt

56

48

13